Kinder- und

Jugendliteratur-Festival

SHACKLETONS REISE

William Grill

 Nord Süd Verlag 2015 / ab 6 Jahren 

 

Ganz ganz weit unten im Süden, man könnte sagen am südlichsten Ende der Erde gibt es vor allem zwei Dinge; Eis und Schnee. Keine Menschen, kaum Tiere, kein grüner Halm weit und breit. Das klang für viele abenteuerlustige Forscher vor über hundert Jahren sehr herausfordernd. Und es gab Menschen, die sich tatsächlich auf den Weg machten, um diesen Pol zu erforschen und mit eigenen Augen anzusehen (denn es gab google maps noch nicht). Ernest Shakleton war einer von ihnen und er versammelte eine Mannschaft, viele Schlittenhunde und ein Schiff, um sich auf den langen und gefährlichen Weg zu machen. In dieser Geschichte erfahrt ihr mehr über die Crew und ihre aussergewöhnliche Reise. Mit vielen anschaulichen Bildern von dem grossen Abenteuer am Südpol.

Kontakt

Geschäftsstelle ABRAXAS | ℅ Petra Wolfisberg | Gimenenstrasse 4 | 6300 Zug
T: +41 (0)41 710 48 48 | N: +41 (0) 79 402 26 02 | info@abraxas-festival.ch