Kinder- und

Jugendliteratur-Festival

Gastregion

 

 

Wie in jedem Festivaljahr, war der Rabe auch in diesem Herbst in einer Zentralschweizer Gemeinde zu Gast. Am 20. Oktober besuchter er die Gemeinde Ennetmoos im Kanton Nidwalden. Dort schenkte er den Kindern der Primarschule einen rabenhaften Lesetag zum Zuhören, Staunen und mit vielen Möglichkeiten, selbst mitzuwirken.

Von morgens um 8 Uhr bis Schulschluss haben die Kinder vom Kindergarten bis zur sechsten Klasse ein buntes Programm rund um Buchstaben und Sprache genossen. 

Die vier Spezialgäste von Abraxas waren Doris Lecher und Marbeth ReifJürg Obrist und Jan Koneffke. Alle vier schreiben und/oder zeichnen für Kinder und sind Stammgäste bei den Schullesungen in Zürich, der Ost- oder der Zentralschweiz. 

Es war ein wunderbarer Tag, den die Schüler/-innen, Lehrer/-innen, Autor/-innen und natürlich auch der Rabe Abraxas nicht so schnell vergessen werden! 

Nun freut sich Abraxas natürlich, möglichst viele der Ennetmooser Schülerinnen und Schüler am Festival wieder zu sehen!